Top Thema

6. Juli 2021

Experimentelles, Genähtes und Eingefangenes: Zweite SommerKunstZeit

Kunst und Kauflust bedingen sich wieder gegenseitig in der Schifferstadter Innenstadt. Zum zweiten Mal gibt […]
8. Juli 2021

Schifferstadter Unternehmen stellen sich vor: Gewerbeblüten (1) – Die Schifferstadt Marketing Gemeinschaft

Die Zeit der Pandemie war nicht leicht für die Gewerbetreibenden in der Stadt. Mehrfach innerhalb […]
9. Juli 2021

Zentrum am Bahnhof geplant

Ein Team hauseigener Architekten der Heberger GmbH hat sich über längere Zeit mit dem ehemaligen […]
13. Juli 2021

„Ich wäre wirklich aufgeschmissen“

Nach über drei Monate Pause hat der Bürgerbus in Schifferstadt seine Arbeit im April wieder […]
13. Juli 2021

Fünf Säulen für ein neues Ich

Leben bedeutet Wandel. Dafür offen zu sein ist eine Herausforderung. Meist sind es die Menschen […]
14. Juli 2021

Gegen Verdrängung, für Umverteilung

Macht eine partielle Ertüchtigung der Straßen Sinn? Wie kann die Wegeführung optimiert werden, um eine […]
14. Juli 2021

Schrottplätzen einen Riegel vorschieben

Die gewerbliche Entwicklung des Pkw-Einzel- und Großhandels in Schifferstadt ist der CDU ein Dorn im […]
16. Juli 2021

Die schwere Suche nach Lösungen

Verstöße, genau genommen 236, gegen geltendes Recht sind im Außenbezirk von Schifferstadt festgestellt worden. Entstanden […]
16. Juli 2021

„Ein Amtsblatt ist der falsche Weg“: Beschluss von Dezember aufgehoben

Das Thema Amtsblatt ist vom Tisch. Das Schifferstadter Tagblatt bleibt das Medienorgan für städtische Bekanntmachungen. […]
16. Juli 2021

Ausschuss-Splitter

Viel Information ist den Mitgliedern der Fraktionen in den zurückliegenden Sitzungen von Bau- und Forstausschuss […]
18. Juli 2021

Gemütlichkeit ohne Gewähr

Der Lesesommer Rheinland-Pfalz hat in vielen Bibliotheken im Rhein-Pfalz-Kreis begonnen. Die Schifferstadter Einrichtung beteiligt sich […]
19. Juli 2021

Selbstversuch statt grauer Theorie

Grau ist alle Theorie. Das weiß die Fachberaterin für Verkehrserziehung, Ingeborg Breitwieser-Dell, nur zu gut. […]