„Best Of“ mit Gerd Kannegieser im Schreiwer Hais’l